Am Samstag, den24. Juni fand auf dem Norstedter Sportplatz das alljährliche Hobby-Fußballturnier der Wilden-Liga statt. Neben dem Gastgeber nahmen die 3. Herren aus Löwenstedt, die Wilde-Liga Ahrenshöft, die Knicklichter aus Bredstedt und eine Mannschaft aus Viöl teil. Die Wettervorhersage für diesen Samstag war sehr durchwachsen. Zum Glück konnten wir das Turnier jedoch (bis auf einen kleinen Regenschauer) im Trockenen und ohne Zwischenfälle durchführen.
Gespielt wurde nach dem Modus „jeder gegen jeden“.Das Turnier bot Spannung bis zum letzten Spiel, da viele Unentschieden dazuführten, dass der Kampf um die Platzierungen sehr eng wurde.
Die Wilde Liga Norstedt präsentierte sich als guter Gastgeber und teilte sich den 4. und 5. Platz mit der Mannschaft aus Viöl. Die Knicklichter aus Bredstedt konnten den 3. Platz für sich behaupten und mussten der Mannschaft aus Ahrenshöft den Vortritt lassen. Den 1. Platz sicherte sich die Mannschaft der 3. Herren aus Löwenstedt. Somit geht der Wanderpokal erneut für ein Jahr nachLöwenstedt.
Nach dem Turnier wurde noch gemütlich bei Bier und Wurst zusammengesessen, bis um kurz nach 1 Uhr das Licht im Zelt gelöscht wurde.
Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen teilnehmenden Mannschaften für das faire Turnier, beim Jugendgemeinderat Norstedt für die Unterstützung beim Verkauf und bei allen Zuschauern für die Unterstützung an diesem Tag.
Die Wilde-Liga-Norstedt

Zum Seitenanfang