Der Ausführungsbeginn der Maßnahme steht fest. Es ist geplant am 19.08. 2019 mit den Vorarbeiten zu beginnen.

Der erste Abschnitt beginnt am Kreisverkehrsplatz in Bredstedt und geht bis an die Ortsdurchfahrt Drelsdorf (Umleitungsplan 1). Der Kreisverkehrsplatz ist weiterhin frei befahrbar. Nach den ausgeführten Vorarbeiten ist es erforderlich die Strecke für die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten für den Verkehr zu sperren. Hierzu folgen dann aber rechtzeitig die Sperrdaten. Im Rahmen der Vorarbeiten kann es zusätzlich zu tageweisen Sperrungen, aufgrund der geringen Durchfahrtsbreite, kommen.

Inwieweit in diesem Jahr der nächste Abschnitt (Umleitungsplan 2) noch begonnen wird, steht bis heute noch nicht fest.

Für die Wahlen der Ortskulturringes Norstedt im März 2020 steht die erste Vorsitzende, Ilona Lorenzen, nicht mehr zur Verfügung. Interessierte können vorab bereits mit Ilona Kontakt aufnehmen, um eventuelle Fragen zu klären.

Am 25.August planen wir wieder einen Dorfflohmarkt. Wer Lust hat dabei zu sein melde sich bitte bis zum 15.August bei Jisses Dörte an. Bei ihr gibt es auch nötige Informationen zum Ablauf.
T.27993

Wieder einmal konnten wir unser Schwimmbad in eine neue Saison retten. Wenn das Amtsblatt rauskommt planschen wir hoffentlich bei sommerlichen Temperaturen im Wasser.
Ein großes Dankeschön an den überwiegenden Teil der Gemeindevertretung für eure Unterstützung und die Genehmigung der Reparatur. Nun heißt es Daumen drücken.
Die Öffnungszeiten sind täglich von 15.00 bis 18.00 Uhr.
Da die Zahl der Aufsichten durch Umzug o.a. auf 8 geschrumpft ist suchen wir wieder Nachwuchs der uns unterstützen möchte. Ab 18 Jahren könnt ihr dabei sein. Der Bronzeschein ist eigentlich für jeden Schwimmer zu schaffen. Wer uns helfen möchte darf sich gerne bei Erik T. 2418 oder Maike T.2158 melden. Es ist ein Ehrenamt das auch noch Spaß macht.
Maike Hinrichsen ( für die Poolwatch Norstedt)

Das unsere Jugend sich einbringt haben in letzter Zeit wieder Lars, Isgard und Tade unter Beweis gestellt. Isgard und Tade haben im Rahmen eines Schulprojektes eine Bank im Norderfeld renoviert. Das Ergebnis seht ihr auf den Bildern vorher und nachher. Eine tolle Sache.

Außerdem hat Lars eine weitere Bank in den Luken erneuert. Auch das seht ihr auf dem folgenden Bild.
Ein großes Dankeschön für eure Arbeit. Wir finden das einfach klasse!

bank isgard tade

bank isgard tade

bank isgard tade

Im Oktober 2018 hatte Hauke Fuschera-Petersen die Idee den Unterstand auf dem Sportplatz zu erneuern, da dieser schon sehr in die Jahre gekommen ist. Als Gemeinderatsmitglied hat er sich für die finanzielle Unterstützung seitens der Gemeinde stark gemacht. Die „Manpower“ stellte die Wilde Liga Norstedt, da diese am meisten vom neuen Unterstand profitiert. Im Frühjahr 2019 wurde das Material angeliefert und mit dem Abriss begonnen. An freien Nachmittagen und am Wochenende oder öfters nach Feierabend wurde am neuen Unterstand gewerkelt.
Pünktlich zum Kinderfest am 25.05.2019 war der neue Unterstand fertig gestellt und konnte somit „offiziell“ eingeweiht bzw. der Gemeinde präsentiert werden.
Die Wilde Liga Norstedt hat den neuen Unterstand mit einem Freundschaftsspiel gegen die Altliga Mannschaft aus Drelsdorf am 14.06.2019 eingeweiht. Das Spiel endete 4:4.
Ein ganz großes Dankeschön geht an Hauke Fuschera-Petersen und Lars Kniese da die zwei hauptsächlich an der Umsetzung des Unterstandes beteiligt waren.
Ein großes Dankeschön geht auch an die Gemeinde Norstedt für die finanzielle Unterstützung.

unterstand

unterstand

Unser Busplatzfest fand am 02.07.19 statt. Trotz der frischen Temperaturen fanden sich viele Gäste ein.
Volker begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich bei der Organisation dieser schönen, traditionellen Veranstaltung, bei der Feuerwehr, den Landfrauen und dem Ortskulturring. Insbesondere bei August für sein Equipment, auf das wir uns immer verlassen können. Für das leibliche Wohl wurde mit Leckereien vom Grill, Waffeln, Cocktails uvm. gesorgt. Ilona hatte ein Quiz für Querdenker vorbereitet, bei dem auch Google nicht jede Antwort fand. Kirsten Görtzen wusste die meisten Lösungen und ging mit dem Hauptpreis nachhause.
Der Jugendgemeinderat stellte das Spielemobil zur Verfügung so hatten auch die Kleinen ihren Spaß. Vielen Dank dafür und an alle anderen für ihre Hilfe ohne die so ein Fest sonst nicht ablaufen könnte.

busplatzfest neunzehn eins

busplatzfest neunzehn eins

Am 15.06.2019 fand unser diesjähriges Schützenfest statt. Morgens fanden sich die Schützen im Norstedter Kroog ein um die Preisträger zu ermitteln. Am Abend wurde unter großem Beifall das diesjährige Königspaar Franziska Carstensen und Karl-August Oje bekannt gegeben. Die ersten Plätze belegten Martina Koll und Herbert Görtzen gefolgt von Kirsten Görtzen und Peer Wietzke. Der DJ Mike heizte nach dem Essen die Stimmung an, sodass bis in den frühen Morgen getanzt wurde.

schuetzenfest neunzehn

Da in unserem Schwimmbad wieder der Frühjahrsputz ansteht suchen wir für unseren Putztag am Samstag, den 04.05.19 um 10 Uhr noch fleißige Helfer damit das Becken und drumherum wieder so schön werden wie im letzten Jahr.
Kommt einfach vorbei…wir würden uns freuen.
Das Poolwatch-Team

schwimmbad neunzehn

Silas Caspersen und Pete Labetzsch (Husum), beides Schüler der TSS Husum, siegten mit der Konstruktion einer leistungsfähigen Hausbiogasanlage, die aus Garten- und Küchenabfällen Strom und Wärme erzeugt beim 54. Landeswettbewerb „Jugend forscht“.
Zuvor hatte ihre tolle Idee die Jury beim Bezirkswettbewerb in Heide überzeugt.
Sie dürfen ihr Projekt jetzt beim Bundeswettbewerb in Chemnitz vorstellen. Über diese Leistung freuen wir uns sehr und wünschen viel Erfolg beim Bundeswettbewerb.

jugend forscht

 

jugend forscht eins

Am 21.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung im Norstedter Kroog statt. Nach der Begrüßung von Augst Oje, der sein 1. Jahr als Vorsitzender hinter sich hat, gab es ein leckeres Essen, einen Vortrag der Kreisfrauensprecherin Frau Helga Behrendsen über die Arbeit des Kreisverbandes, einen Bericht unserer Frauensprecherin Anni Sönksen und August erzählte von den zahlreichen Veranstaltungen und Jubiläen, an denen er teilgenommen hat. Außerdem gab es noch zahlreiche Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft im SoVD: Hans-Heinrich Albertsen, Ingeborg Albertsen, Ilona Hinrichsen, Rolf Hinrichsen, Merle Hinrichsen, Erika Hinrichsen, Kevin Skerra, Wolfgang Hay, Paul-Heinrich Carstensen wurden oder werden noch mit einer Ehrennadel und einer Urkunde ausgestattet.
In diesem Jahr wird es auch wieder eine Halbtagesfahrt geben. Es geht am 19.06.2019 auf Rundtour über Schleswig, durch Angeln und Flensburg. Zum Schluss wurde dann noch einige Runden Lotto gespielt und fast alle gingen mit mindestens einem Gewinn nach Hause.
Renate Hansen

sozialverband neunzehn

Am 04.04.2019 um 18:00 Uhr trafen sich dieses Jahr 19 eifrige Sammler um die Norstedter und Spinkebüller Feldmark von weggeworfenem Allerlei zu befreien. Leider waren wir nicht ganz so viele wie in den letzten Jahren aber wir haben es trotzdem geschafft.in zweier oder dreier Trupps waren wir unterwegs mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet. Bjarne hat mit dem FF-Fahrzeug die Leute verteilt, Volker mit Trecker und Anhänger. Nach und nach wurden alle wieder eingesammelt und wir waren überrascht wie wenig zusammengekommen ist. Es waren 180 Kg. Dieses Jahr wurden neben den Getränken auch warme Würstchen an die freiwilligen Helfer ausgegeben. Kirsten Sönksen hatte sich hier bereiterklärt um die Würstchen parat zu haben. Haben wir uns verdient. Die Bilder der Teilnehmer hat Biggi gemacht, nachdem sie fleißig mitgesammelt hat. Ein großes Dankeschön an jeden einzelnen für die Teilnahme. Bis zum nächsten Jahr.

Volker

schietsammeln neunzehn

Die Tüdelbüdels waren wieder auf Tour. Auch dieses Jahr hatten sie ein glückliches Händchen mit dem ausgewählten Stück. Viele Besucher fanden den Weg nach Norstedt, Viöl und Löwenstedt um den Einakter „Smüsterabend“ zu sehen. Bei jeder Aufführung erfreuten die lüdden Tüdelbüdels die Zuschauer mit kleinen Sketchen. Es wurde viel gelacht und viele Zuschauer haben versprochen, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

tuedelbuedels neunzehn

 

tuedelbuedels ein neunzehn

 

luedde tuedelbuedels neunzehn

Aktuelles aus der Gemeinde

Gewerbe und Vereine

Termine und Veranstaltungen

Besucherzähler

Heute 24

Gestern 86

Woche 810

Monat 2169

Insgesamt 93975

Nach oben