In diesem Jahr trafen wir uns drei mal um uns auf Weihnachten einzustimmen. Zuerst bei Birgit und Renate in der Moorkoppel. Bei Glühwein und Gebäck las Renate uns eine schöne Weihnachtsgeschichte vor. Da wir sowohl vorne als auch hinten auf der Terrasse standen wurde aus unserem Gesang ein Kanon, was für viel Heiterkeit sorgte. Der nächste Termin fand dann bei Thorsten (Hoffnungs) statt. In gemütlicher Atmosphäre hielten wir so manchen Klönschnack. Den Abschluss bildete ein netter Nachmittag bei Westerhoffs. In Zusammenarbeit mit Sven und Maike hatte Rainer seinen Stall festlich geschmückt. Maike las eine besinnliche Geschichte vor und es wurden wieder weihnachtliche Lieder gesungen. Der Erlös aus der Spendenbox in Höhe von 501 Euro, den Ute aus ihren Kursgebühren vom“ Yoga op platt“ auf 651 Euro aufstockte, ging dieses Jahr an den Hospizdienst in Niebüll. Ein großes Dankeschön an Ute.

 

offener adv achtzehn

 

offener adv achtzehn eins

Aktuelles aus der Gemeinde

Gewerbe und Vereine

Termine und Veranstaltungen

Besucherzähler

Heute 10

Gestern 322

Woche 542

Monat 1975

Insgesamt 81269

Nach oben