Nachdem die ersten Schneeflocken gefallen waren, lud die Bücherstube am 3.12. alle Kinder aus Norstedt, Spinkebüll und Umgebung ein, sich bei Punsch, Keksen und spannenden Geschichten auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Da 17 angemeldete Kinder die Kapazitäten der Bücherstube mehr als übersteigen würden, wurde Sebastians und Michelles Garage (Brues) kurzerhand in ein Winterwunderland verwandelt, um Ulis plattdeuschen und hochdeutschen Märchen zu lauschen und gemeinsam zu singen. Viele der Kinder sagten Gedichte auf und Henning (8, Pobüll) las für uns eine kleine Geschichte. Es war ein zauberhafter Nachmittag und wir freuen uns, damit zukünftig eine neue Tradition zu schaffen.
Maike T., Uli, Martina, Maike H. und Michelle

A0BF6605 45B1 47E5 BAF9 19FD2D9D626F

B4932228 DEA0 4CC3 86CD C68AF00E1AE8

Aktuelles aus der Gemeinde

Gewerbe und Vereine

Termine und Veranstaltungen

Besucherzähler

Heute 85

Gestern 262

Woche 732

Monat 1640

Insgesamt 311357

Nach oben