Am 3. Januar 2020 hat die Freiwillige Feuerwehr Norstedt ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Wehrführer Holger Kniese begrüßte die Kameraden sowie den Amtswehrführer Rolf Schadwald und ganz besonders den Ehrenwehrführer und Bürgermeister Volker Carstensen, sowie Ehrenbrandmeister Hans-Heinrich Thomsen und Karl-August Oje.
Nach einem Imbiss ging es an die Abarbeitung der Tagesordnung. Bei dem Punkt Ehrungen und Beförderungen gibt es folgendes zu berichten:
Aufgrund des bestandenen Gruppenführerlehrgangs in Harrislee wurden die Kameraden Bjarne Hansen und Thore Hansen zum Löschmeister befördert.
Geehrt wurden Oke Caspersen für 10 Jahre aktiven Dienst, Heino Kniese und Holger Kniese für 30 Jahre aktiven Dienst.
Karl-August Oje wurde unter großem Beifall für 50 Jahre aktiven Dienst geehrt.
Bei dem Punkt Wahlen wurden folgende Kameraden gewählt:
Henning Delfs stellte nach 12 Jahren den Posten des Funkobmanns zur Verfügung. Malte Görtzen wurde als Nachfolger gewählt.
Wiederwahl gab es für Heino Kniese als Stellvertretender Gerätewart sowie für Bjarne Hansen als Atemschutzbeauftragten.
Besonders freuen Wir uns über den Eintritt der beiden neuen aktiven Mitglieder Michelle und Sebastian Gilde (Brues).

Aktuelles aus der Gemeinde

Gewerbe und Vereine

Termine und Veranstaltungen

Besucherzähler

Heute 27

Gestern 172

Woche 915

Monat 354

Insgesamt 298396

Nach oben